Satzung

Präambel

Grundgedanke dieser Gesellschaft ist der erklärte Wille zur gemeinsamen, solidarischen Berufsausübung und organisierten Selbsthilfe im Gesundheitswesen.

Ziele der Gesellschaft sind:

  • eine Verbesserung der Patientenversorgung, insbesondere auf dem Gebiet der Erkrankungen und der Gesunderhaltung des menschlichen Bewegungsapparates
  • das Erreichen einer langfristigen Verbesserung und Sicherung der Rahmenbedingungen für eine qualitätsorientierte Berufsausübung der Ärztinnen und Ärzte für Orthopädie und Ärztinnen und Ärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie verwandter Fachgebiete.
  • die Zusammenarbeit mit allen weiteren Leistungserbringern im Gesundheitswesen in Nordrhein - Westfalen und Umgebung, soweit sie den Grundgedanken dieser Satzung nicht entgegenstehen

 

Die Gesellschaft ist den berufsrechtlichen Grundsätzen der Ärzteschaft verpflichtet.

 

Die vollständige Satzung finden Sie hier.

LOGIN für Mitglieder

zur Anmeldung

Premiumpartner